Aktuelles & Neuigkeiten

19.06.2019 16:09

Publikation

Interview zur Digitalisierung in der Steuerberatung

Prof. Dr. Guido Förster und Jun.-Prof. Dr. Marcus Bravidor wurden von der Zeitschrift JUVE Steuermarkt zur Digitalisierung in der Steuerberatung, den Veränderungen in der Lehre und der Zukunft des Berufsstands interviewt.

In der Zeitschrift JUVE Steuermarkt wurde ein Interview mit undefinedProf. Dr. Guido Förster und undefinedJun.-Prof. Dr. Marcus Bravidor zum Thema Steuerberater müssen den Einsatz von IT beherrschen veröffentlicht.

Seit Oktober 2017 wird an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf der Studienschwerpunkt undefinedaudit, digitisation, data science (add | hhu) angeboten. Dieser wird vom Forschungscluster undefinedWirtschaftsprüfung, Steuern und Digitale Transformation (WiSteDT) flankiert. Im Fokus beider Initiativen steht der Umgang mit den Herausforderungen der digitalen Transformation für Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung. Im JUVE Steuermarkt-Interview erklären Guido Förster und Marcus Bravidor, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf die Lehre, wie sich neue Inhalte in das Curriculum integrieren lassen, warum es künftig mehr Steuer-Generalisten und -Spezialisten geben wird und warum künstliche Intelligenz menschliche Berater nicht überflüssig macht.

Förster, G., & Bravidor, M. (2019). Steuerberater müssen den Einsatz von IT beherrschen, JUVE Steuermarkt (Juli), 34–38.

Weitere Informationen bei undefinedJUVE Steuermarkt.

Responsible for the content: